Quagga CryptoBlog Beitragsbild Gastbeitrag Quantfy Crypto John Barry 01: Krypto Handelstipps Beste Praktiken und Fehlervermeidung beim Kryptohandel

Beste Praktiken beim Kryptohandel

CryptoBlog Gastbeiträge Quantify Crypto

John Barry – Trading Tipps – Teil 1

John Barry | Gastbeitrag: John ist CEO von Quantify Crypto, Er hat jede Menge hilfreicher  Krypto-Wissens Artikel verfasst. Der Analyse Profi stellt mit seiner Site quantifycrypto.com Bewertungs-Tools für Kryptohändler bereit. Wir freuen uns Teil 1 der Serie “Best Trading Practices” auf deutsch zu präsentieren.

Anzeige und Empfehlung überspringen


 

Kraken* ist wegen seiner Seriosität meine Lieblingsbörse zum kostenlosen Einzahlen
& Auszahlen (nur 0,90€) von FIAT Geld per SEPA Überweisung

kraken-desktop


 

Das Ziel von Quantify Crypto

Quantify Crypto ist die moderne Antwort auf marktführende WebSites mit Analyse Tools. Wie, die von CoinMarketCap & Co. Vorneweg, die schnellen technischen Trendinfos auf einen Blick sind fantastisch. Heatmaps, Coin Screener & Signals. Das ist Krypto-Analyse 3.0. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Um den Trading Ansatz von John & seinem Team besser zu verstehen – hier die Ziel Selbstbeschreibung.

Das Ziel von Quantify Crypto ist die Bereitstellung von Tools & visuellen Hilfsmitteln für Trader von Krypto-Währungen. Als wir 2016 mit dem Handel von Kryptowährungen begannen, war es schwierig, die Bewegung der Preise zu verfolgen. Wir stellten fest, dass es bedeutende Bewegungen gab. Und wir zu reaktiv waren.

So hinkten wir oft einen Schritt hinterher. Wir haben die Quantify Crypto-Plattform als eine Lösung geschaffen, die Händlern den Vorteil bietet, einen Schritt voraus zu sein. Indem sie die aufkommenden Preistrends früh identifizieren.

Wir stellen einige unserer “Trading-Tipps” zur Verfügung. Die meisten davon haben wir selbst aus unserer Handelserfahrung gelernt. Ja, wir haben Fehler gemacht. Aber es ist immer wichtig, aus Fehlern zu lernen und Korrekturmaßnahmen zu ergreifen. Noch klüger ist es, aus den Fehlern anderer zu lernen.

 

Die besten Praktiken beim Kryptohandel

John Barry – Quantify Crypto

  1. In innovative Projekte investieren
  2. Budget in eines zum Handeln und eines zum Hodln aufteilen
  3. Sowohl die fundamentalen als auch die technischen Daten analysieren
  4. Analysemethoden verwenden, die auf den Kryptomarkt abgestimmt sind
  5. Tools & Websites zur Verfolgung des Kryptomarktes nutzen
  6. Einen Investitionsplan haben, der Gewinne mitnimmt und das Risiko reduziert
  7. Bestände diversifizieren – Portfolio-Management
  8. Eigene Recherchen durchführen
  9. Kapital verfügbar halten um bei Dips kaufen zu können
  10. Den gesunden Menschenverstand nutzen – Bauchgefühl

 

Diese Hauptfehler vermeiden

  1. Handeln ohne Investitions- und Handelsplan
  2. Übermäßiger Handel (Ignorieren von Gebühren)
  3. FOMO / Panikverkäufe (auch emotionaler Handel genannt)
  4. Handel an schlechten Kryptobörsen
  5. Auf Betrug nach dem Schema “Schnell reich werden” hereinfallen
  6. Der Margenhandel mit Hebelwirkung verstößt gegen das Risiko-Ertrags-Prinzip. Denken Sie daran, dass eine gute Investition Sie belohnen wird, also überstürzen Sie es nicht.
  7. Durchführen von Alles-oder-Nichts-Geschäften. Ein einzelner Handel sollte nie mehr als 10% Ihres Krypto-Portfolios ausmachen. Je größer Ihr Portfolio wird, desto geringer sollte der Prozentsatz sein, der für jeden Handel verwendet wird.
  8. Alle Positionen mit Gewinn zu verkaufen und die mit Verlust zu behalten

 

Trends – institutionelle Anleger

Die Aussichten für Kryptowährungen sind gut. Denn das öffentliche Interesse und das der Institutionellen Anleger nimmt zu. Hier ein paar Erklärungen von John Barry

Es gibt mehrere Gründe, warum institutionelle Investitionen in Bitcoin stark zunehmen:

  1. Eine verbesserte Regulierung ermöglicht es Institutionen zu investieren
  2. Bitcoin hat sich von einer Dark Web Drogenwährung zu einer legalen und praktikablen Währung entwickelt
  3. Eine Investitionsabsicherung gegen die Inflation bei FIAT Währungen
  4. Sinkende Anleiherenditen in Verbindung mit dem Bedürfnis nach höheren Portfoliorenditen.

Einen weiterführenden Artikel von Alex Wason und John Barry findest Du hier im Original. Der behandelt insbesondere die Auswirkungen der Covid Krise und die Umschichtung von Vermögen aus derzeitigen 0 Prozent Anleihen in Aktien und – Kryptos. Demnächst auch auf deutsch – hier bei Quagga. 😉

Folgebeiträge der John Barry Trading Tipps Serie – hier in der Übersicht.

 

Wer ist Quantify Crypto – Selbstdarstellung?

Quantify Crypto  bietet technische Analysen in Echtzeit, um Ihre Handelsentscheidungen zu unterstützen.

Wir haben den schnellsten Live-Kurs-Feed aller Informationsplattformen für Kryptowährungen. Unser firmeneigener Trendalgorithmus berechnet die voraussichtliche Richtung zukünftiger Kursbewegungen.

Er ist speziell auf den Kryptowährungsmarkt zugeschnitten. Unsere hochmodernen Displays sind so konzipiert, dass sie ein Maximum an aussagekräftigen Daten auf einem einzigen Bildschirm anzeigen. Nichts davon ist als Finanzberatung gedacht.

 

Haftungsausschluss Quantify Crypto

Haftungsausschluss
Obwohl das Thema Kryptowährungen sicherlich spannend ist, ist es wichtig, ein paar Regeln zu beachten. Auch wenn sie einfach klingen, können sie dazu beitragen, die Krypto-Erfahrung aller zu verbessern.

Regel Nummer eins lautet: Investieren Sie niemals Geld, das Sie sich nicht leisten können, zu verlieren. Das sollte eigentlich selbstverständlich sein, aber viele Menschen lassen sich vom Krypto-Hype mitreißen. Das verleitet sie dazu, riskante Investitionen mit Geld zu tätigen, das sie sich nicht leisten können, zu verlieren. Seien Sie nicht diese Person, es ist das Risiko nicht wert.

Regel Nummer zwei ist etwas weniger selbsterklärend, nämlich: Erstellen Sie keine Geldbörse, ohne alle Informationen zu dokumentieren, die für den Zugriff darauf erforderlich sind. Viele Menschen können sich an die Schlagzeilen über einen Mann erinnern, der das Passwort für sein Wallet mit einer großen Menge Bitcoin vergessen hatte. Dies führte zum Verlust von Millionen von Dollar sowie zum Verlust eines Teils der Bitcoin, der nie wiederhergestellt werden wird.

Die letzte Krypto-Regel, derer sich jeder bewusst sein sollte, lautet: Nehmen Sie keine Anlageberatung von Leuten an, die KEINE Experten sind. In der Welt der Kryptowährungen gibt es viele Betrüger. Wenn Ihnen jemand rät, in eine bestimmte Kryptowährung zu investieren, sollten Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, anstatt den Angaben eines anderen zu vertrauen.

 

Haftungsausschluss Finanzdienstleistung Quagga

Quagga macht keine Finanzberatung. Beiträge dienen nur zur Info & Unterhaltung. Vollständiger Disclaimer.

Anzeige und Empfehlung überspringen


 

Die Ledger Nano* Hardware Wallets für Kryptos nutzen wir gerne.
Ich selbst besitze einen Ledger Nano S und einen Ledger Nano X – LuposFun


Tipp Ledger Nano Hardware Wallet

Hardware Wallets solltest Du aus Sicherheitsgründen nur direkt beim Hersteller ordern. Keinesfalls privat. Und auch nicht über den Online Handel! Achte auf eine makellose Einschweißfolie und unbeschädigte Verpackung. Wenn Du Dir eh einen Ledger Nano kaufen willst – gerne über meinen Ledger* Affiliate Link.

Interessant ist auch noch die BitBox Hardware Wallet. Die empfiehlt z.B. auch der “Blocktrainer” in seinem sehenswerten Video Kanal zunehmend. Und er begründet das gut. Werden wir demnächst testen.

 

Bildnachweis

Titelbild: von Megan Rexazin auf Pixabay

Anzeige



 

Schlagwörter für ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.