Home>Wiki>Umfragepanel LifePoints

Womit können wir helfen?

< Alle Themen
Drucken

Umfragepanel LifePoints

LifePoints Umfragepanel

Das Umfragepanel von LifePoints hat im Netz nicht den allerbesten Ruf. Viele User*Innen berichten von willkürlichen Kontosperrungen. Genau dann, wenn die erste Auszahlung angefordert wird. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. So stellt sich die Frage: “Wie seriös ist das LifePoints Umfragepanel?”

Mini Umfrage LifePoints Image

In dieser nicht repräsentativen Mini-Umfrage geht es nur um den Eindruck der Seriosität, den das Umfragepanel Swagbucks bei User*Innen hinterlässt.

Wie seriös ist LifePoints?
AbstimmenErgebnisse

Anzeige

TrustPilot Bewertungen

LifePoints hat kaum zu glaubende 4,7 Sterne bei TrustPilot. Interessant sind vor allem die ausführlicheren Reviews. Denn die vielen Superlativ Einzeiler a la “Toll”, “Super” oder “Besser geht es nicht” halten wir für nichtssagend und fragwürdig.

LifePoints Bericht

Umfragequalität & -angebot

Eine weitere Klage der Nutzer*Innen ist, dass wenig Umfragen angeboten werden. Und von den wenigen Angeboten viele im Verlauf abgelehnt werden. Manche werden gar erst kurz vor der Beendigung der Umfrage abgebrochen. Das ScreenOut erfolgt also nach dem Einsammeln der Daten. Und ohne Punktevergabe.

Auszahlung & Dauer

Die Auszahlungsschwelle konnte daher von vielen User*Innen nicht erreicht worden. Entweder wegen einer plötzlichen Aussperrung. Oder wegen zu viele Ablehnungen und Umfrageabbrüchen. Auch wir waren im Rahmen unseres Tests zu Umfrageportalen ohne Vorwarnung willkürlich ausgesperrt worden. Bei einem Punktestand von über 20.000 Punkten.

Viele User*Innen, die die Schwelle doch noch erreichen konnten berichten, dass dies ewig gedauert hat. So, wie auch die Auszahlung selbst. Oftmals über 2 Wochen. Und erst auf intensive Nachfrage und Reklamation.

Kommunikation

Die Antwortzeiten sind bisweilen lange. Die teils irrelevanten Standard-Textbausteine unübersehbar. Auf unsere E-Mail Anfrage hatten wir keine Antwort erhalten. Wohl aber nach unserer 1 Sterne Bewertung bei TrustPilot. Allerdings auf Englisch. Mit Verweis zu einem TicketSystem. Das haben wir genutzt.

Und prompt kam nach ein paar Tagen auch eine E-Mail Antwort von LifePoints. Auch die Texte selbst wirken nicht sorgfältig und professionell. In unseren Antwort E-Mails waren teils sogar fast wörtliche Vorgaben einer anderen Abteilung enthalten, wie mit unserem Fall zu verfahren sei.

Datensicherheit

Die Sicherheit Deiner Daten bei LifePoints schätzen wir sehr niedrig ein. Der Firmensitz und Gerichtsstand des Mutterkonzerns ist in den USA. Die Nutzungsbedingungen sind für juristische Laien kaum verständlich. Denn die sind im HardCore Juristensprech gehalten. Und dazu ermüdende kilometerlang.

Unsere eigene Bitte zur Löschung unserer Daten wurde wegen “interner Regelungen” abgeschmettert. So offen kommuniziert hatten wir das nicht erwartet. LifePoints scheint sich nicht wirklich um das TMG (Telemediengesetz) oder die EU DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) kümmern zu müssen.

Fazit LifePoints Review

Derzeit können wir das Umfrage Panel LifePoints nicht empfehlen!

Homepage
https://www.lifepointspanel.com

Unternehmen / Konzern
Lightspeed LLC (Limited Liability Company)

Firmensitz & Gerichtsstand
USA

Über den Tellerrand

Manche der EmpfehlungsSites finden wir einfach nur unanständig. Denn sie empfehlen Menschen in Not, die dringend Geld brauchen WebSiten bei denen die Gefahr besteht, dass sie umsonst arbeiten. Mit angeblichen, positiven Tests.

Ich führe der Vollständigkeit halber ein paar Beispiele solcher verabscheuungswürdigen Empfehlungs- und “Test” WebSites auf. Solche Seiten verdienen nur an Dir. Mit Ihrem Affiliate Link zur empfohlenen Seite.

Lies Dir generell bei allen Empfehlungs Seiten genau durch, wer da empfiehlt. Und, wie andere User*innen diese Sites wahrnehmen. Denn die Test Mafia beackert inzwischen alle nur erdenklichen Themen.

Angebliche Testportale – Wir warnung!

  • Testerheld Blog Online Geld verdienen: Fragwürdige Empfehlungen, nicht empfehlenswert.
  • Elterngeld “Test”: An Eltern in Not mit fehlerhaften PseudoTests selbst zu verdienen ist unanständig.
  • Bezahlte Umfragen: Hier wird LifePoints mit Pseudoargumenten reingewaschen. Aus unser Sicht Fake.

Es gibt noch sehr viel mehr unseriöse Empfehlungsseiten. Die entweder Auftragsarbeiten als positiver Blog Artikel abliefern oder über Affiliate Links an Dein Geld wollen. Da alle ein sehr gutes SEO machen sind sie leider meist ganz vorne auf den Suchmachinen Ergebnisseiten zu finden.

Ernsthaftere BewertungsSites

  • Trustpilot: Kämpft zunehmend auch mit Fake Bewertungen. Lies die ausführlicheren Reviews.
  • Verbraucherschutz.de: Hier geht es schon mehr ans Eingemachte. Echte Verbraucher & Probleme.

LifePoints ist groß, international aufgestellt und mächtig. Das merkt man an der guten Marketingarbeit. Über lukrative Affiliate Links werden so Pseudo Testportale angelockt die LifePoints in den höchsten Tönen loben, empfehlen und daran verdienen. Unter den ersten 100 Suchergebnissen bei Google finden sich bis auf 2, die auch kritische Stimmen zu lassen nur Lobhudeleien mit falschen Darstellungen.

Das sollte der Gesetzgeber verbieten. Denn die TestSite Mafia führt Menschen in die Irre verführt sie und zockt sie ab. Durch die pure Masse an positiven Tests verschwinden die mehr als berechtigten kritischen Stimmen. Letztlich bewegen wir uns nur noch in einer Blase, wie so oft. Und dann tun wir unüberlegt dumme Dinge. Wehrt Euch gegen diese Art von Marketing Vereinnahmung auf Eure Kosten.

Ein kritischer, eigener Erfahrungsbericht zu LifePoints von LuposFun & SissiSorglos.
Passt auf Euch auf. 😉

Anzeige

Zurück Grundlagen Infos Online Geld
Weiter Umfragepanel Swagbucks

1 thought on “Umfragepanel LifePoints

Comments are closed.

Inhaltsverzeichnis